kaputtgehen


kaputtgehen
v/i (unreg., trennb., ist -ge-) umg. get broken, break; fig. Ehe, Freundschaft: break up; Person: go to pieces, crack up; (Bankrott gehen) Firma: go bust
* * *
ka|pụtt|ge|hen
vi sep irreg aux sein (inf)
to break; (esp Maschine) to go kaput (inf); (esp Glühbirne, Elektronenröhre etc) to go kaput (inf), to go phut (inf); (Ehe) to break up, to go on the rocks (Brit inf an +dat because of); (Beziehungen, Gesundheit, Nerven) to be ruined, to go to pot (inf); (Firma) to go bust (inf), to fold (up); (Waschmaschine, Auto) to break down, to pack up (Brit inf); (Kleidung) to come to pieces; (= zerrissen werden) to tear; (Blumen) to die off

der Fernseher ist schon wieder kaputtgegangen (zeitweilig) — the TV has gone on the blink again (inf)

in dem Büro/an diesem Job gehe ich noch kaputt — this office/job will be the death of me (inf)

* * *
ka·putt|ge·hen
vi irreg Hilfsverb: sein (fam)
1. (defekt werden)
[von etw dat] \kaputtgehen to break down [as a result of sth]
pass' auf! das geht [davon] kaputt! careful, it'll break!
2. (beschädigt werden) to become damaged
3. (ruiniert werden)
[an etw dat] \kaputtgehen to be ruined [or go bust] [because of sth]; (Ehe, Partnerschaft) to break up [because of sth]
4. (eingehen: Blume, Pflanze)
[jdm] [an etw dat] \kaputtgehen to die [off] [as a result of sth]
5. (sl: sich erschöpfen)
[bei etw dat] \kaputtgehen to be worn out [from sth]
bei dieser Schufterei geht man ja kaputt! this work does you in!
* * *
unregelmäßiges intransitives Verb; mit sein (ugs.)
1) (entzweigehen) break; <machine> break down, (sl.) pack up; <clothes, shoes> fall to pieces; <lightbulb> go; (zerbrechen) be smashed; (eingehen) <plant> die; (verderben) <fish, fruit, etc.> go off; (fig.) <marriage> fail; <community, relationship, etc.> break up
2) (zugrunde gehen) <firm> go bust (coll.); <person> go to pieces
* * *
kaputtgehen v/i (irr, trennb, ist -ge-) umg get broken, break; fig Ehe, Freundschaft: break up; Person: go to pieces, crack up; (Bankrott gehen) Firma: go bust
* * *
unregelmäßiges intransitives Verb; mit sein (ugs.)
1) (entzweigehen) break; <machine> break down, (sl.) pack up; <clothes, shoes> fall to pieces; <lightbulb> go; (zerbrechen) be smashed; (eingehen) <plant> die; (verderben) <fish, fruit, etc.> go off; (fig.) <marriage> fail; <community, relationship, etc.> break up
2) (zugrunde gehen) <firm> go bust (coll.); <person> go to pieces
* * *
(alt.Rechtschreibung) v.
to get broken expr. v.
to go hay expr.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • kaputtgehen — kaputtgehen …   Deutsch Wörterbuch

  • kaputtgehen — V. (Aufbaustufe) ugs.: nicht mehr funktionieren, beschädigt oder zerstört werden Synonyme: entzweigehen, defekt werden, schadhaft werden, zerbrechen Beispiele: Die alte Couch ist kaputtgegangen. Wir müssen unseren Fernseher zur Reparatur geben,… …   Extremes Deutsch

  • kaputtgehen — 1. Pass bitte mit diesem Glas auf. Es geht leicht kaputt. 2. Der Fernseher ist gestern kaputtgegangen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • kaputtgehen — 1. aus den Fugen gehen/geraten, auseinanderbrechen, auseinanderfallen, auseinandergehen, defekt werden, eingehen, entzweigehen, in die Brüche gehen, in Stücke gehen, schadhaft werden, unbrauchbar/verdorben werden, zerbrechen, zerplatzen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kaputtgehen — ka·pụtt·ge·hen (ist) [Vi] gespr; 1 etwas geht kaputt etwas zerbricht o.Ä., gerät in einen so schlechten Zustand, dass es nicht mehr zu gebrauchen ist 2 etwas geht kaputt etwas löst sich (auf) <eine Beziehung, eine Ehe> 3 jemand / etwas… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kaputtgehen — vor die Hunde gehen (umgangssprachlich); über die Wupper gehen (umgangssprachlich); abrauchen (umgangssprachlich); den Geist aufgeben (umgangssprachlich); den Bach runter gehen (umgangssprachlich) * * * ka|putt|ge|hen [ka pʊtge:ən], ging kaputt,… …   Universal-Lexikon

  • kaputtgehen — kapoddgonn …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • kaputtgehen — ka|pụtt|ge|hen ; kaputtgegangen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • platzen — 1. a) auseinanderfliegen, auseinandergesprengt werden, sich entladen, entzweigehen, explodieren, in Stücke springen, reißen, zerbersten, zerbrechen, zerfetzt werden, zerknallen, zerkrachen, zerplatzen, zerspringen; (geh.): bersten; (ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Helmut Creutz — (* 1923 in Aachen) ist ein deutscher Wirtschaftsanalytiker und Publizist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Kritik 3 Bücher 4 Interviews …   Deutsch Wikipedia

  • zerreißen — zerfleddern; zerfetzen; reißen; aufreißen; zerren * * * zer|rei|ßen [ts̮ɛɐ̯ rai̮sn̩], zerriss, zerrissen: 1. <tr.; hat a) mit Gewalt in Stücke reißen; auseinanderreißen: Papier, einen Brief zerreißen; sie zerriss das Foto in kleine Stüc …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.